Zero Waste Hauls – der Weg zählt

Seit Dezember bin ich jetzt nun eine dieser Öko Tanten, die zusätzlich zum Veganen Kaffee auch noch " aber bitte keinen Strohhalm oder Keks in Packung " sagen. Warum? Ich hab genug Strände und Landschaften auf dieser Welt gesehen, die vermüllt waren. Plastik ist günstig, schnell herzustellen und irgendwie ja auch praktisch. Und in vielen… Weiterlesen Zero Waste Hauls – der Weg zählt

Advertisements

No Poo, Kaffeesatz und Locken – ein 4 Wochen Update

Es ist noch gar nicht lange her, da hab ich DIESEN Post über mein Pflegeprodukte für Locken veröffentlicht. Ich war da eigentlich ganz zufrieden mit dem Stand der Dinge. Das Ding ist nur das, man pflegt seine Haare ja irgendwie doch zu Tode. Ich war an dem Punkt angekommen, an dem ich ohne eine 3 Minuten… Weiterlesen No Poo, Kaffeesatz und Locken – ein 4 Wochen Update

Vegan als Student: selbstgemachte Hafermilch

Ich bin gerade dabei, einen Zero Waste Lebensstil anzustreben. Klappt ziemlich gut bis jetzt und ich hab auch endlich mal mir die Zeit genommen Hafermilch selbst zu machen. Trink ich einfach am liebsten, wenns um pflanzliche Milch geht. Nussmilch schmeckt mir nicht und Soja schlägt mir auf den Magen. Beim Rühren ist mir Genie dann… Weiterlesen Vegan als Student: selbstgemachte Hafermilch

2 short reasons you should avoid Coffee to Go Cups

"viele kleine schritte ergeben irgendwann einen großen Schritt" Reason 1 Die anscheinlichen "Papp to Go Becher" sind praktisch nicht recyclebar da die Pappe innen mit einer feinen Plastikschicht überzogen ist. Das Ende eines To Go Bechers ist also nach einem maximalen Gebrauch von 15 Minuten die Verbrennungsanlage. Also ist die Lösung ein Mehrweg Becher. Bei… Weiterlesen 2 short reasons you should avoid Coffee to Go Cups